2019 | Pic of the day

058 | 2019 Kaiserschmarrn

Heute durfte ich für unseren Junior meine Kochkünste unter Beweis stellen. Da habe ich mein Lieblingsgericht gekocht. Einen Kaiserschmarrn, einfach und schnell nach Rezept meines Opa’s.

Zutaten:

  • 200g Mehl
  • 300ml Milch
  • 30g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 40g Butter
  • 30g Rosinen
  • Staubzucker zum Bestreuen
  • Apfelmus oder Kompott

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel Mehl, Zucker, Salz und Dotter mit der Milch zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren.
  2. In einer zweiten Schüssel die Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen und danach unter den dickflüssigen Teig heben.
  3. Die Butter in einer großen, flachen Pfanne aufschäumen lassen, den Teig langsam eingießen und eine Seite anbacken.
  4. Nun die Rosinen in den Teig einstreuen, etwas absacken lassen, danach wenden und die zweite Seite backen.
  5. Anschließend den Kaiserschmarrn in der Pfanne in unregelmäßige Stücke zerteilen.
  6. Die Teile in der Pfanne verrühren und die Pfanne nochmals für ca. 1 Minute auf der Platte stehen lassen.
  7. Den Schmarren auf Tellern anrichten, mit Zucker bestreuen und mit Apfelmus oder Kompott servieren.

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply